Holocaust-Überlebende erzählen

Geschichtsunterricht in der Homeschooling-Phase/Nov.-Dez.2020/OLNMS Eva Hellerschmid

Berichte von Zeitzeugen aus Österreich, Deutschland und Israel aus dem Buch „Unfassbare Wunder“ waren Grundlage einer intensiven Beschäftigung der Schülerinnen und Schüler der 4. MS mit der Thematik „Antisemitismus – Holocaust – 2. Weltkrieg“. Die von ihnen erstellten Präsentationen der Zeitzeugen, die in mühevoller Kleinarbeit während des Lockd0wns entstanden sind, zeugen vom Eifer, aber auch Interesse für diese Thematik.

Fotos

T-Shirt-Book-Report

Home-Schooling-Phase (Nov. – Dez.) und Lesen

Die Schülerinnen und Schüler der 4. MS Standard AHS (OLNMS Eva Hellerschmid) halten das Lesen hoch, zeigen enormes Engagement und auch bei der Nachbereitung übertreffen sie oft die Erwartungen. Ihre T-Shirt-Book-Reports, die sie in der Homeschooling-Phase gemacht haben, zeugen davon.

Fotos

Bookreports – einmal anders

Buchvorstellung als Tortenstück

Die 4. Klasse Standard AHS gestaltete ihre Buchvorstellungen in einer besonderen Art und Weise, nämlich als Tortenstück. Ob man so besonders Gusto auf das Buch bekommt? Jedenfalls  zeigte sich Die D-Lehrerin Eva Hellerschmid von den Ergebnissen begeistert.

 Fotos

Kreativ sein – auch im Lockdown!

Bildnerische Erziehung in der Home-Schooling-Phase!

Sowohl die Schülerinnen und Schüler der 3. als auch der 4. Klasse Mittelschule waren kreativ und fertigten wunderschöne Kunstwerke an!

Fotos

Ernährung und Haushalt 14.12.20

Trotz der aktuellen Situation haben wir auch eine Lösung gefunden, um weiter Ernährung und Haushalt durchführen zu können und um was leckeres kochen zu dürfen.
Hier ein paar Eindrücke unserer letzen Kochstunden – neben selbstgemachter Pizza gab’s auch noch Schokokuchen, die wir bei wunderschöner Deko genießen durften! 🙂