Lesen – Geschichte – Deutsch – Zuhören – Weitererzählen

Neuzeitleporello

Viele verschiedene Texte zum großen Geschichtskapitel „Beginn der Neuzeit“ waren zu einem Leporello zusammengefügt, ein Textstreifen, der länger war als die Breite unseres Physiksaales! Einen Text galt es für die Schülerinnen und Schüler der 3. NMS (OLNMS Eva Hellöerschmid) im Deutschunterricht zu lesen. Mittels Stichwortzettel erzählten sie dann die interessantesten Details ihres Textes den Mitschülern (Doppelkreismethode), die ganz genau zuhören und dann das Gemerkte erzählen mussten.

Fotos

Büchertisch „Wald“ – Die Farben des Waldes

Anlässlich des Unterrichtsschwerpunktes „Wald“ und der bevorstehenden Waldjugendspiele präsentierte Schulbibliothekarin Eva Hellerschmid Bibliotheksbücher zu diesem Thema im Mehrzwecksraum gegenüber der 2. NMS. Nach der Freiarbeit „Der Wald und seine Lebenwesen“, in der viele Kompetenzen geübt wurden, beschäftigten sich die SchülerInnen mit Willy Puchners Buch „Welt der Farben“. Es wurden tolle Plakate mit exzellenten Texten gestaltet: Die Farben des Waldes!

Fotos

Geschichtenerzähler, Märchendichter Folke Tegetthoff

„Schule des Zuhörens 2019“ – Eine Initiative von Folke Tegetthoff!

Heuer war es soweit, nachdem sich Schulbibliothekarin Eva Hellerschmid schon einige Jahre bemüht hat, dass die NMS Langschlag in den Genuss kommen kann, Folke Tegetthoff zuzuhören.
Der Schriftsteller, Märchendichter Folke Tegetthoff fesselte mit seinen Geschichten die Schülerinnen und Schüler! Der Autor begeisterte die Mädchen und Buben der 1., 2. und 3. NMS und alle anwesenden Lehrerinnen! Der vielfach ausgezeichnete  Geschichtenerzähler verzauberte die Anwesenden über alle Maßen! Es war vor allem beeindruckend, was er den Kindern alles über das Zuhören erzählte, worauf es immer im Leben ankommt: Zeit schenken, Aufmerksamkeit, Herz!
Unglaublich, wie die Schülerinnen und Schüler zuhörten, sie schenkten dem Autor ihre volle Aufmerksamkeit, man hätte ein Stecknadel fallen gehört, es war einfach fabelhaft!

Fotos

Lesemonat April – Lesemeile

LESEMEILE – L E S E M E I L E!

Das Lesen in einen besonderen Blickwinkel gerückt: Die Lesemeile läuft durch die gesamte Neue Mittelschule und bietet den Schülerinnen und Schülern vielfältige Leseanreize! Der Bogen spannt sich von Augengymnastikaufgaben über das Trainieren der Blickspannweite bis zu Kurztexten unterschiedlichen Anspruchsniveaus. Rätsel und Konzentrationsübungen machen daraus etwas Besonderes!

So kann die Deutschstunde im Lesemonat immer mit einem besonderen Training beginnen! Die Schulbibliothekarin Eva Hellerschmid als Initiatorin der Lesemeile freut sich, wenn die Schülerinnen und Schüler vieler Klassen diese tolle Möglichkeit nützen. Die 2. NMS ist auf jeden Fall fleißig mit dabei!

Fotos