Gesundheitstag der NMS Langschlag

 

Gesundheitserziehung ist an der VS und NMS Langschlag ein wichtiger Begleiter durch das Schuljahr. In der letzten Schulwoche fand als Abschluss noch ein Gesundheitstag statt. In der Mittelschule wurden die Bereiche Bewegung, Erste Hilfe, Trommeln, Orientierungslauf und kreatives Gestalten von den Lehrpersonen der Schule angeboten.  Für die gesunde Jause sorgte in bewährter Weise der Elterverein. Allen Helfern und Unterstützern ein herzliches Dankeschön!

Fotos

Den ganzen Körper durcharbeiten!

Fitballaerobik

Die Schülerinnen der 1. und 2. NMS waren mit Feuereifer dabei, zu flotten Rhythmen galt es auf dem Ball die tollsten Übungen zu probieren und dabei ganz, ganz viele Muskeln zu trainieren.

Es war toll! Auch Sportlehrerin Eva Hellerschmid war begeistert!

Fotos

BSP 1. und 2. NMS – Sportplatz

Bewegung und Sport am Fußballplatz

Badminton, Staffelläufe, Geschicklichkeitsübungen, Ballspiele, … und ein tolles V I D E O!

Im Freien macht alles umso mehr Spaß! Und die Schülerinnen sind stolz auf ihre Leistungen, für die sie so lange hin trainiert haben!

Herzliche Gratulation! OLNMS Eva Hellerschmid ist stolz auf die jungen, talentierten Sportlerinnen!

Fotos

Ausflugsfahrt 2. NMS – Schloss Greillenstein – Nationalpark Thayatal

Ein erlebnisreicher Tag für die 2. NMS:

  • Schloss Greillenstein – Führung
  • Gerichtsverhandlung wie in der Renaissance
  • Rätselralley durch das Schloss und den Schlossgarten
  • Nationalpark Thayatal – Wildnistraining
  • Feuermachen
  • Mit dem Kompass die Gegend erkunden
  • Pflanzen, die man essen kann, kennenlernen (Wettläufe)
  • Unterstand für mehrere Personen machen
  • Kräuteraufstrich
  • tolle Aussicht auf die Burg Hardegg

Fotos

Bewegung und Sport 1. und 2. NMS

Sportakrobatik – (Akrobatik – auf Zehenspitzen gehen)

Die Schülerinnen der 1.und 2. NMS waren begeistert bei der Sache, erkannten aber auch, dass diese Sportart enorm hohe koordinative und konditionelle Anforderungen an den Sportler stellt. Ohne Körperspannung und turnerisches Können hätten sie nicht so viele Figuren geschafft. Sportlehrerin Eva Hellerschmid war voller Lob!

Fotos