Den ganzen Körper durcharbeiten!

Fitballaerobik

Die Schülerinnen der 1. und 2. NMS waren mit Feuereifer dabei, zu flotten Rhythmen galt es auf dem Ball die tollsten Übungen zu probieren und dabei ganz, ganz viele Muskeln zu trainieren.

Es war toll! Auch Sportlehrerin Eva Hellerschmid war begeistert!

Fotos

BSP 1. und 2. NMS – Sportplatz

Bewegung und Sport am Fußballplatz

Badminton, Staffelläufe, Geschicklichkeitsübungen, Ballspiele, … und ein tolles V I D E O!

Im Freien macht alles umso mehr Spaß! Und die Schülerinnen sind stolz auf ihre Leistungen, für die sie so lange hin trainiert haben!

Herzliche Gratulation! OLNMS Eva Hellerschmid ist stolz auf die jungen, talentierten Sportlerinnen!

Fotos

Bewegung und Sport 1. und 2. NMS

Sportakrobatik – (Akrobatik – auf Zehenspitzen gehen)

Die Schülerinnen der 1.und 2. NMS waren begeistert bei der Sache, erkannten aber auch, dass diese Sportart enorm hohe koordinative und konditionelle Anforderungen an den Sportler stellt. Ohne Körperspannung und turnerisches Können hätten sie nicht so viele Figuren geschafft. Sportlehrerin Eva Hellerschmid war voller Lob!

Fotos

 

Bezirksschwimmmeisterschaften in Zwettl

Die NMS Langschlag misst sich mit den Größten!

Schnellste Schwimmerin des Bezirkes Zwettl (Jugend D): unsere Nadine Wielander!

Einer harten Konkurrenz (nur Vertreterinnen und Vertreter der größten Schulen unseres Bezirkes: Sportmittelschule Zwettl, NMS Stift Zwettl, Gymnasium, Groß Gerungs) mussten sich die Langschläger Mädchen und Buben entgegenstellen. Die Nervosität war groß, aber das Üben und Trainieren seit der Volksschule hat sich bezahlt gemacht und somit konnten wir zum Schluss sogar einer Siegerin aus unseren Reihen gratulieren: Nadine Wielander, sie ist heute allen davongeschwommen und sicherte sich so den Pokal. Ebenfalls eine Glanzleistung riefen Isabell Schneider und Florian Schübl ab, die beide den dritten Platz belegten.

In der Mannschaftswertung:

Jugend D weiblich (1. und 2. NMS) – 3. Platz

Jugend D männlich (1. und 2. NMS) – 4. Platz

Jugend C weiblich (3. und 4. NMS – 3. Platz

Fotos

Linedanceauftritt der Funny Girls

Eurojack Europameisterschaften 27. und 28. April 2019

Die Funny Girls der NMS Langschlag (alle Schülerinnen der 1. und 2. NMS) unter der Leitung von Eva Hellerschmid brillierten bei ihrem Linedance-Auftritt. Sie gaben gleich vier Tänze zum Besten: Funky Town, Please, Mr. Postman, Rock Around The Clock, Hey, Seniorita. Tobender Applaus zeigte deutlich, wie sehr es dem Publikum von nah und fern gefallen hat.

Fotos