Hilfe für die Ukraine

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse MS erklärten sich bereit, zugunsten der Ukrainehilfe ein Kuchen- sowie ein Brotbuffet für die Kinder der Volks- und Mittelschule vorzubereiten.
Jeweils in der großen Pause wurden die Köstlichkeiten zum Verkauf angeboten.
Da die Aktion große Zustimmung fand, beteiligten sich auch die Kinder der 2. Klasse MS. Sie bereiteten im Unterrichtsgegenstand Ernährung und Haushalt eine leckere Jause zu, die ihren Mitschülern zum Verkauf angeboten wurde.
Dank der großartigen Unterstützung und Spendenbereitschaft konnte ein Betrag von 1 000 Euro auf das Spendenkonto des Roten Kreuzes zur Ukrainehilfe überwiesen werden.

DANKE FÜR EURE GROSSARTIGE UNTERSTÜTZUNG!

Adventjause

Allerlei Köstlichkeiten erwarteten uns nach der Schülermesse am 20. 12. 2019. Die Frauen des Elternvereins luden am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien zu einer gemütlichen Adventjause.

Vielen Dank

Das ÖJRK sagt „DANKE!“

Auch heuer haben die Schülerinnen und Schüler der VS und NMS Langschlag fleißig den Happy2€ gespendet.

In der VS sind € 134,– und in der NMS € 122,– gesammelt worden.

Dafür hat sich das ÖJRK (österreichische Jugendrotkreuz) sehr herzlich bedankt.

Wir basteln gemeinsam vor Weihnachten

Große Begeisterung herrschte bei der gemeinsamen Bastelstunde der 1. NMS mit der 1. VS (A).  Kleine und Große arbeiteten an verschiedenen weihnachtlichen Werkstücken, dabei konnten die Schülerinnen und Schüler der 1. NMS unter der Anleitung von Frau Marina Katzenschlager die Volksschüler unterstützen und ihnen gute Tipps geben. Die Lehrerin der 1. Klasse und unsere Stützkraft standen ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite. Die Kinder hatten großen Spaß und waren mit Eifer bei der Sache.

Weitere Fotos.

Gesunde Jause des Elternvereins

Viel Köstliches erwartete unsere Schülerinnen und Schüler in der großen Pause am Mittwoch, den 13. 11. 2019. Frisches Obst und Gemüse sowie Butterbrote mit Schnittlauch bereiteten einige Mütter vor und das herrlich bunte Buffet wurde sogleich von den Kindern gestürmt. Vielen Dank dem Elternverein und den Helferinnen.

Fotos