Holocaust-Überlebende erzählen

Geschichtsunterricht in der Homeschooling-Phase/Nov.-Dez.2020/OLNMS Eva Hellerschmid

Berichte von Zeitzeugen aus Österreich, Deutschland und Israel aus dem Buch “Unfassbare Wunder” waren Grundlage einer intensiven Beschäftigung der Schülerinnen und Schüler der 4. MS mit der Thematik “Antisemitismus – Holocaust – 2. Weltkrieg”. Die von ihnen erstellten Präsentationen der Zeitzeugen, die in mühevoller Kleinarbeit während des Lockd0wns entstanden sind, zeugen vom Eifer, aber auch Interesse für diese Thematik.

Fotos